Hochzeitsreportagen

Mit meinen Hochzeitsreportagen erzähle ich mehr als nur die Geschichte eines wunderbaren Tages. Ich erzähle von gefühlvollen Momenten, von Emotionen und von einmaligen Augenblicken, die ich mit der Kamera unaufdringlich einfange.

Eine Hochzeitsreportage sollte mit den Bildern der Vorbereitungen für den Tag beginnen (Frisieren, Details, Bereitlegen des Brautkleides, …). Bereits ab diesem Moment stehe ich als unaufdringlicher Beobachter zur Seite und begleite Sie über die Trauung hinweg bis zu den Feierlichkeiten des Tages.

Zum Kennen lernen treffe ich mich mit meinen Brautpaaren bereits während der Planungsphase – ganz und gar unverbindlich. Hier besprechen wir in aller Ruhe die Vorstellungen von dem großen Tag und ich sehe ob ich bei der Planung mit meiner Erfahrung beratend zur Seite stehen kann.

So entsteht bereits lange vorher eine Vertrautheit mit deren Hilfe dann später wunderbare und ungezwungene Bilder entstehen. Gerne können wir die Hochzeitsreportage auch um ein ungezwungenes Vorshooting z.B. während eines kleinen Stadtbummels oder ein nachträgliches ‚trash the dress‘ shooting ergänzen – nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit mir auf.